Vaterschaften

.....ml;ßig sehen und bin bereit für mein Recht zu kämpfen. Ich bin mir zwar noch nicht ganz sicher, wie hier das Familienrecht ist, (Hilfe bietet www.abaxon.de) aber ich muss ja auch Ansprüche auf Zeit mit ihm haben, wenn ich monatlich mit für Ihn aufkomme.Am Besten suche ich mir jetzt erst einmal einen zuverlässigen Anwalt, der mich bei all diesen Themen betreuen kann."